Panorama-Spaziergang mit dem Hund in der Schweiz an den Vierwaldstättersee und Seelisbergsee

Von |2018-01-23T15:56:31+00:00August 14th, 2017|Freistehplatz Camper, Schweiz, Wandern mit Hund|2 Kommentare

Über Almwiesen und Waldpfade zum Seelisbergsee und Panoramaaussichtspunkten

In knapp 1 Stunde führt diese Panoramarunde zu mehreren spektakulären Aussichtpunkten auf den Vierwaldstättersee inkl. Bergkulisse und den Seelisbergsee. Der Weg hat nur wenig Höhenunterschied und führt durch schattigen Wald mit leuchtend grünem Moos und an steilen grünen Wiesen vorbei.

Info

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Tannwald, Seelisberg

Höhenunterschied: 100 m

Einkehr: keine

Gehzeit: ca. 1 h

Anforderungen Hund

  • keine (einfache Wald- und Wiesenwege)

Anforderungen Mensch

  • keine

 

Der Startpunkt der Wanderung ist auch gleichzeitig unser Übernachtungsplatz mit Wohnmobil. Dieser liegt mitten im Wald und ist Nachts sehr ruhig. Es ist so dunkel dort, dass man die Hand vor Augen nicht sieht – dafür perfekt für Sternengucker 🙂 Zum Bäcker geht’s zu Fuß in 5 Minuten.

Vom Parkplatz führt linker Hand der Weg direkt in den Wald. An einer Gabelung halten wir uns zunächst links und genießen strahlende Sonne und die Aussicht über satte Almwiesen auf den Vierwaldstättersee

Vierwaldstättersee mit schneebedeckten Bergen

ich stehe hier und gucke

Der erste Ausblick ist anschließend gleich erreicht…

Wir müssen den gleichen Weg wieder ein Stück zurück. Zum Glück – so kommen wir an dieser tollen Bank mit Panoramaaussicht vorbei. Meine Menschen liegen dort dann erstmal ewig und ich kann sie nur schwer zum weiter laufen animieren.

Los, wann geht’s denn endlich weiter?

Geschafft, endlich bewegen sie sich weiter. Wir laufen zum zweiten Aussichtspunkt weiter über grüne Hügel.

Danach ist es nicht mehr weit bis der Seelisbergsee vor unseren Augen erscheint. Hier steht dann wieder eine Bank, die gleich zur nächsten Pause lockt. Nach dieser Pause geht es ein Stück auf der Forststraße zum Ausgangspunkt zurück.

Seelisbergsee – klein aber fein

Chillen in Blumenwiese

Sicht des kleinen schwarzen Flugdrachen auf Vierwaldstättersee

Hat es dir gefallen, diese Tour mit mir, zu erleben? Ich freue mich immer über ein Like oder gern auch einen Kommentar 🙂

Hat Dir der Beitrag gefallen? Falls Du noch Fragen hast, dann immer rein damit in das Kommentarfeld. Kennst du einen Vierbeiner, dessen Menschen dieser Beitrag vielleicht auch gefällt? Dann teile den Beitrag gern.

Auf unserer Tour mit Hund im Wohnmobil hat sich nach einigen Monaten eine für uns praktische Ausstattung bewährt. Schaut gern auf unserer Checkliste mit Hund auf Reisen und im Wohnmobil vorbei.

Über den Autor:

Ich bin eine junge und sportliche Boxer-Lady, die viel Unsinn im Kopf hat. Neben meinem Schönheitschlaf, liebe ich Leckerchen aller Art und dauerndes Verteilen von feuchten Zungenküssen.

2 Comments

  1. Michael 16. August 2017 um 13:04 Uhr - Antworten

    Super toll , vielen herzlichen Dank dafür .

    • Kira 1. September 2017 um 10:36 Uhr - Antworten

      Hallo Michael,
      falls du diese tolle Route auch mal machst, freuen wir uns über ein Feedback. Liebe Grüße, Kira

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.