Das “pfantastische” Jahr eines Nomad-Dogs

Das “pfantastische” Jahr eines Nomad-Dogs

Von | 2018-01-01T20:50:26+00:00 Januar 1st, 2018|Gedanken eines Hundes|0 Kommentare

Erinnerungen, die bleiben

Das Jahr 2018 ist erst wenige Stunden alt und schon schwelgen Herrchen und Frauchen in Erinnerungen. Erinnerungen an unser gemeinsames Abenteuer im Wohnmobil.

Unsere Zeit während der Reise war geprägt durch:

  • absolute Freiheit & Unabhängigkeit

  • Glückseligkeit

  • entdecken, wie toll doch Europa ist

Wir sind gemeinsam Mitte 2017 für ein halbes Jahr auf große Reise aufgebrochen. Die Menschen haben sich dafür eine Auszeit von Job, Alltag und Verpflichtungen genommen – ich hatte ja eh Zeit. Meine damaligen Gedanken vor unserem Aufbruch, kannst Du gern hier nochmal nach lesen.

6 Monate sind für ein Menschenleben vielleicht nur ein kurzer Abschnitt – für mich aber können sie 1/25 meines Lebens bedeuten.

• Gedanken eines Hund zur Zeit •

HUNDEFREUNDLICHE WANDERUNGEN

Wir haben so unglaublich tolle Landschaften, Berge und Seen erkundet. In solchen gemeinsamen Momenten, wünscht man sich, die Zeit anhalten zu können.

Entdecke jetzt unsere Wanderungen.

Freistehplätze

Ist man lange Zeit unterwegs, muss das Budget etwas geschont werden. Die besten Stellplätze haben wir mitten in der Natur gefunden. Fernblick und absolute Ruhe garantiert.

Entdecke jetzt unsere Empfehlungen für Freistehplätze oder schnüffel durch unseren PDF-Guide mit vielen persönlichen Lieblings-Freistehplätzen.

Unser Blog

Alle Erlebnisse haben wir im Blog nieder geschrieben. Auch wenn die Momente in der Vergangenheit liegen, fühlen sie sich so immer noch real an.

Unsere  Lieblingsmomente

Blick auf Zugspitze

Die Menschen sind immer so unglaublich rührselig – immer wieder erzählen sie von unglaublichen Momenten auf unseren Wanderungen, einsamen Badestellen an Seen, erfrischenden Wasserfällen und magischen Momenten bei morgendlichen Spaziergängen. Das sind unsere Erinnerungen an unsere gemeinsame Zeit – die uns für immer bleiben werden.

Schon jetzt sind wir uns sicher, dass unsere kleine Reisetruppe auch 2018 auf Tour sein wird.

Eure Kira, Herrchen Marcel und Frauchen Jana

 Danke, dass ihr mit uns reist!

Über den Autor:

Ich bin eine junge und sportliche Boxer-Lady, die viel Unsinn im Kopf hat. Neben meinem Schönheitschlaf, liebe ich Leckerchen aller Art und dauerndes Verteilen von feuchten Zungenküssen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*